Weiterbildung Malleiter•in

Weiterbildung für Interessierte aus pädagogischen
und sozialpädagogischen Arbeitsfeldern

6 Tage Intensiv-Kurs mit hohem Praxisanteil, aufgeteilt auf 3 Wochenenden:

Sa. 10-13 Uhr, 14-17 Uhr

So. 10-12 Uhr, 13-15 Uhr

30 Stunden insgesamt

480€ incl. Material


Nächste Termine:

14/15.3., 18./19.4., 16./17.5.2020

und

15./16.8., 5./6.9., 3./4.10.2020


Abschluss: Zertifikat "Malleiter•in im Ausdrucksmalen mit Kindern"


Fast ohne Ausnahme malen Kinder von Natur aus gerne. Sie erleben dabei das Malen als eine Art Spiel und Experimentierfeld, als Erlebnis, welches in Form von Spuren auf dem Blatt sichtbar wird.

Kinder, die ihren natürlichen Wunsch zu malen ausleben können, entwickeln Kreativität, Sebstvertrauen, Konzentration und Resilienzfähigkeit.

Als Erwachsene können wir die Entwicklung der Kinder fördern, indem wir ihnen ohne Leistungsdruck und Bewertungen die Möglichkeit bieten, sich innerhalb eines geschützten Rahmens ihrem ganz eigenen Malspiel hinzugeben.

Was es dafür für Voraussetzungen, Fähigkeiten und Bedingungen braucht, um dies den Kindern zu ermöglichen, wird Lerninhalt der Weiterbildung „Malleiter•in im Ausdrucksmalen mit Kindern“ sein, die sie nach erfolgreichem Abschluss befähigt, Kindermalgruppen zu leiten.


Inhalte

• Die Geschichte und Entwicklung des Ausdrucksmalens

• Fertigkeiten und Grundhaltung eines Malleiters

• Die Bildersprache der Kinder und die Urformen des Malens

• Methoden und Aufgaben der Malbegleitung

• Achtsamkeitsbasiertes Malen mit Kindern

• Grundwissen der Materialeigenschaften

• Anregungen und Planung zur Errichtung eines Malbereiches in Ihrem Arbeitsbereich

Alle Lerninhalte werden begleitend in Form von eigenen Bildern und Achtsamkeitsübungen erprobt und vertieft.